Schreibvorlagen

Die Form der Linien und Symbole sowie deren Anordnung auf den Vorlagen wirken im Prozess des Nachzeichnens wie ein graphischer Resonator und interagieren mit dem menschlichen Gehirn. Auf diese Weise werden die biologischen Rhythmen harmonisiert und Prozesse der Selbstheilung und Erneuerung des Körpers aktiviert. Die Übungen richten sich an Pädagogen, Eltern und Kinder.

Es sind einfache Linien und Symbole in den Vorlagen, aber ihre Wirkung ist erstaunlich. Diese entsteht durch die Formen und die Richtung, in der man sie nachzeichnet. Alle sind symmetrisch angeordnet und durch dieses Prinzip der Spiegelung entsteht bei den Symbolen und Figuren eine geschlossene und einheitliche  Gestalt.

Die Übungen helfen, eine emotionale Ausgeglichenheit wiederherzustellen und die intellektuellen Fähigkeiten zu verbessern. Sie fördern zudem Harmonie und psychische Stabilität.

Allen Erscheinungen in der Welt ist ein natürlicher Rhythmus zu eigen: nach dem Tag kommt die Nacht, nach dem Frühling der Sommer, Herbst und Winter. Der Mond nimmt zu und ab. Biologische Rhythmen sind kennzeichnend für alle Lebewesen auf unserem Planeten: blühende Pflanzen, der Zug der Vögel, Winterschlaf bei einzelnen Tierarten. Die Rhythmen des menschlichen Körpers sind mit den Rhythmen des Universums verbunden und helfen dem Menschen, sich an seine jeweiligen Umweltbedingungen anzupassen. Sie gewährleisten eine höchst effiziente Funktionsweise aller Organe bei sparsamstem Verbrauch der Ressourcen.

Jeder Mensch besitzt von Geburt an biologische Rhythmen. Sie beeinflussen seine Gesundheit und alle seine Lebenspläne: seine Erfolge und Misserfolge. Auf die eine oder andere Weise lässt sich alles auf den Verlauf dieser Rhythmen zurückführen. Auch das Universum ist ein System, das nach dem Gesetz der Rhythmen funktioniert: das Heben und Senken der Wellen, die Gezeiten, Sonnenaufgang und -untergang, die Bewegung der Erde und der Planeten. Die Sprache der Natur, ihre Rhythmen, ist gleichzeitig die Sprache des Lebens und des Universums. Sie offenbaren sich durch Symbole, mit jeweils eigenem Informationsgehalt.

Auch beim Menschen als Teil der Natur wirken Symbole. Deren verschiedene Formen beeinflussen den emotionalen Zustand eines Menschen: eine Wellenlinie vermittelt Ruhe und Gelassenheit, mit einem Kreis assoziiert man einen Zustand der Perfektion und der absoluten Harmonie. Die Kreislinien öffnen den Zugang zur Seele, sie beruhigen, wirken gegen innere Unruhe und tragen zur Lösung emotionaler Krisen bei.

Die Spirale ist ein Abbild des menschlichen genetischen Codes und eine graphische Darstellung der Rhythmen der Natur. Sie symbolisiert den Kreislauf des Lebens und die Kontinuität der Entwicklung lebender Systeme.  Spiralförmige Bewegungen liegen allen biologischen Prozessen zugrunde.

Die Übungsvorlagen sind immer gespiegelt und somit für die Arbeit mit beiden Händen bestimmt. Dieses Prinzip der Symmetrie findet sich auch in der Struktur aller lebenden Organismen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die rechte Hirnhemisphäre für kreatives Denken und Intuition, also für die ganzheitliche Wahrnehmung der Realität verantwortlich ist. Dagegen ist die linke Hirnhemisphäre für Logik und Analyse zuständig und erreicht nur eine fragmentarische Weltsicht.  Zum Beispiel kann sich die linke Hemisphäre bei der Aufgabe ein Haus zu bauen nur einzelne Details des Prozesses vorstellen, während die rechte bereits das Endergebnis, das fertige Haus, sehen kann. Nur wenn beide Hemisphären koordiniert zusammenarbeiten, können Details des Prozesses und das Endergebnis gleichzeitig gesehen werden.

Die rechte Hemisphäre ist in der Lage, neue Ideen zu entwickeln und die linke hilft ihr dabei, diese umzusetzen.

Beim Zeichnen symmetrischer Bilder mit beiden Händen zugleich strengen sich Augen und Hände nicht an, wie man vermuten würde, sondern sie entspannen sich, da die rechte Hand mit der linken Hirnhemisphäre und die linke Hand mit der rechten Hirnhemisphäre verbunden sind. Somit werden beide Hirnhemisphären miteinander koordiniert und ihre Interaktion verbessert. Das wirkt sich positiv auf die Funktionen aller Organe und Systeme des Organismus aus.

Dies kann dazu beitragen:

  • Psychoemotionalen Stress abzubauen
  • die Konzentration zu erhöhen und die Gedächtnisleistungen zu steigern
  • die Feinmotorik zu entwickeln und die Handschrift zu verbessern
  • die visuelle und räumliche Wahrnehmung zu fördern
  • das psychische Immunsystem zu stärken und die Intuition zu entwickeln
  • kreative und intellektuelle Fähigkeiten weiterzuentwickeln

Die Arbeit mit den Schreibvorlagen kann die Entwicklung von Gefühlen für Rhythmus, Symmetrie und Schönheit unterstützen, die eine wesentliche Voraussetzung für eine harmonische Interaktion mit der Umwelt sind.

Wir wünschen Ihnen Inspiration und viel Freude!